Gästebuch

Willkommen im Gästebuch!



Gästebucheinträge

Seite: 1 2


#15: Paul Faltheiner (27.08.2015)

Liebe Irmgard,

nach Deinem Rezept ist DER Nusserne fertig und ich denke auch gut gelungen !
Er steht gerne zur Verkostung bereit und ich freue mich von Dir zu hören !

Herzliche Grüße auch von Janina !
Paul 27. 08. 2015


#14: christine Reichl (21.04.2015)

Grüß Gott!
Ich freue mich sehr, das man das Kochbuch auch beziehen kann.Bei uns in Klosterneuburg hat die Familie auch gewohnt, in einer sehr schönen Villa, die jetzt renoviert wurde!
Herzliche Grüße! Christine Reichl


#13: Hans Dylan (14.08.2012)

Liebste, wunderbare Irmgard,
ich habe das Kochbuch mit Rührung im Herzen gelesen - hat mir einen verkaterten Nachmittag versüßt :-)
:-*
Hans


#12: Heinz Aigner (29.11.2011)

Hallo,

dieses Kochbuch ist viel mehr als nur ein Kochbuch,es ist auch die Geschichte einer außergewöhnlichen Frau.
Selten hat mich ein Buch beim lesen so in den Bann gezogen.
Es wurde so toll zu Papier gebracht,das man glaubt als würde man selbst in diese Zeit versetzt sein.
Ein wunderbares ( Koch)buch.

Heinz Aigner
PS: über die Saure Rahmsuppe traue ich mich demnächst drüber :-)))


#11: Inge Waltl (23.04.2011)

Irmgard,du bist eine ebenso begnadete Köchin wie gute Freundin.
Ich wünsche dir mit dem Trappkochbuch weiterhin viel Erfolg (es sind tolle, erprobte Rezepte) und bin jetzt schon gespannt auf weitere Werke von dir.
Inge


#10: Fischer Angela (19.01.2011)

Allerherzlichsten Glückwunsch zur Nominierung des Trappkochbuchs
für den World Cook Book Award, the best in the world 2010. Ein Riesenerfolg!
Weiter so...mit einer FÜLLE von neuen Kochideen und INSPIRATIONEN.
Mit den besten Wünschen für die Zukunft
Fischer Angie (LB)


#9: Dagmar Böhm (07.01.2011)

Liebe Irmgard,
was für eine Mühe, die vielen Rezeptbücher Deiner Großmutter zu sichten und eine passende Zusammenstellung zu treffen. Es ist ein Geschenk, dass du die Köstlichkeiten einer vergangenen Zeit mit uns teilst und gleichzeitig ein Stück Deiner Familiengeschichte bewahrst.
Bleib auch weiter an dem dran, was Dich inspiriert!
Dagmar


#8: Alfred Pozetti (07.09.2010)

Freue mich schon auf die angekündigten Kostproben, Thema "Nachspeisen zum verspeisen".


#7: Peter Seiser (08.06.2010)

Hallo Irmi!

zwei Komplimente muss ich Dir machen!

Erstens für Deine "außersparkasslichen" Erfolge und
zweitens für die gelungene, ansprechende Website.

Nur weiter so!

LG PS


#6: Peter Welnhofer (29.05.2010)

Die schönen Rezepte mit ihrer charmanten Präsentation sind sehr interessant; ich möchte das Buch daher zweimal erwerben, einmal für mich und einmal zum Geburtstag einer Freundin in Atlanterra, Costa de la Luz, am 04.07.2010. Auf das Nachkochen in Regensburg freue ich mich schon, und auch Andalusien wird begeistert sein. Die Frühlingskräutersuppe gefällt mir ganz besonders gut.